Ganz aktuell:

 

Am Mittwoch, 09.05.2018, findet unser diesjähriger Sponsorenlauf statt.

Der Erlös ist für das geplante Zirkusprojekt und den Ersatzausflug für die 4. Klassen, die ja am Zirkusprojekt nicht mehr teilnehmen können, aber schon bei allen Aktionen für dieses Projekt fleißig mitgearbeitet haben.

Dieses Mal sind wir auf dem Fußballplatz des Lüner SV, Schwansbeller Weg 3, 44532 Lünen.

Die Wanderung hin und zurück wird auch schon gewertet und die Kinder erhalten hierfür 6 Stempel. Jede gelaufene Runde auf dem Fußballplatz ergibt ebenfalls 1 Stempel.

Geben Sie Ihrem Kind bitte ein gesundes Frühstück und ausreichend zu trinken in einer Trinkflasche (bitte keine Trinkpäckchen!) mit. Auf dem Sportplatz gibt es eine Vitaminstation mit Obst und Mineralwasser.

Der Unterricht beginnt für alle Klassen um 08:15 Uhr.

Die Klassen gehen ab 08:15 Uhr los und sind spätestens um 12:45 Uhr wieder zurück.

Sie sind herzlich eingeladen, uns zu begleiten oder selbst am Sponsorenlauf teilzunehmen.

Die Klassen starten an der Schule wie folgt:

Klasse 4a, 4b und 4c: 08:15 Uhr

Klasse 3a und 3b:      08:25 Uhr

Klasse 2a und 2b:      08:35 Uhr

Klasse 1a und 1b:      08:45 Uhr

Wir hoffen, dass viel für unser Zirkusprojekt zusammenkommt!

 

Wichtig: Bitte stimmen Sie unter www.spardaspendenwahl.de für unser Zirkusprojekt ab!

 

Zum Thema Hitzefrei: Sollte es Hitzefrei geben, werden wir Ihnen diese Informationen ab ca. 10:15 Uhr am betreffenden Tag hier zur Verfügung stellen.

 

Singen auf dem Weihnachtsmarkt am 06.12.17

In bewährter Tradition trat der Chor der Viktoriaschule unter der Leitung von Frau Matz und die Musik-AG unter der Leitung von Frau Schneider im Sternenpavillon auf dem Lüner Weihnachtsmarkt auf. Das Publikum zeigte sich begeistert von der Mischung aus altbekannten Klassikern und neuen Liedern, die von den Kindern gekonnt vorgetragen wurden.

 

Internationales Spielefest und Trödelmarkt am 30.06.2017

Am Freitag feierten wir alle gemeinsam ein schönes Fest an unserer Schule. Das Angebot war groß, denn es konnte an verschiedenen Spieleständen gespielt werden, auf dem Trödelmarkt wurde nach Schätzen gestöbert, eine Reise in andere Kulturen war an den Pavillons der Rucksackmütter möglich und nicht zuletzt gab es kulinarische Leckereien aus verschiedenen Ländern. 

Im folgenden finden Sie einige Eindrücke dieses gelungenen Festes:

 

 

Wir haben es geschafft!!! Vielen Dank an alle Unterstützer!

Mit 1579 abgegebenen Stimmen erreichte unsere Schule bei der Sparda Spendenwahl den 38. Platz. Damit können wir uns über 1000 Euro Unterstützung für das geplante Zirkusprojekt freuen!

 

Herzlichen Glückwunsch!

Am Sonntag, 30. April, feierten einige unserer Schülerinnen und Schüler das Fest der Erstkommunion.

Auch wir gratulieren herzlich zu diesem besonderen Ereignis!

 
Der Aufräum- und Verschönerungstag war ein voller Erfolg - vielen Dank!


Dank vieler tatkräftiger Helferinnen und Helfer erstrahlt unsere Schule nun an vielen Stellen in neuem Glanz. Dafür möchten wir uns bei allen Beteiligten sehr herzlich bedanken!

Im folgenden finden Sie einige Fotos der Aktion:

 

 

 

 

 

 

Das ist neu: Ab sofort finden Sie im Bereich "Unsere Schule ist lebendig" - "Presseberichte" aktuelle Zeitungsartikel und Veröffentlichungen über unsere Schule. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken!

 

Weitere wichtige Informationen:

 

Die Rucksackgruppen starten wieder!

Auch in diesem Schuljahr freuen wir uns, dass Rucksack-Projekt fortführen zu können.

Die Rucksack-Gruppen treffen sich zu folgenden Zeiten:

Klasse 1: immer am Montag von 9-11 Uhr im Elterncafé.

Klasse 2:

Klasse 3:

Klasse 4:

 

Das Schulobst-Projekt startet wieder!


Schon ersehnt von den Kindern ist es ab dem 12.09. wieder soweit. Auch in diesem Schuljahr können wir Ihren Kindern dienstags, mittwochs und donnerstags in der Frühstückspause frisches und gesundes Obst und Gemüse zur Verfügung stellen. Gesunde Unterstützung für einen erfolgreichen Lerntag!

Bitte unterstützen Sie uns!

Um den Kindern von Dienstag bis Donnerstag das Obst und Gemüse frisch geschnitten zur Verfügung stellen zu können, benötigen wir die Unterstützung der Eltern.

Das bedeutet, dass sich ca. 3-5 hilfsbereite Eltern des Jahrgangs morgens um 8:15 Uhr im Lehrerzimmer treffen, um das Obst/Gemüse zu waschen und mundgerecht zu schneiden. Bei genügend hilfreichen Händen ist das innerhalb von 15-20 Minuten geschafft und macht die Kinder glücklich, die sich jeden Tag auf das leckere Obst und Gemüse freuen.

Sollten Sie also ein paar Minuten übrig haben, nachdem Sie ihr Kind zur Schule gebracht haben, freuen wir uns sehr über Ihre Unterstützung! Melden Sie sich einfach kurz bei der Klassenlehrerin Ihres Kindes - Sie können auch spontan als Helfer/in vorbeischauen, auf diese Weise lässt sich nur die Anzahl der Helfer/innen nicht so gut planen. Wenn Sie sich kurz melden, können wir besser planen und eine Über- oder Unterbesetzung vermeiden. Vielen Dank!

Zuständige Jahrgänge:

Ab dem 12. September unterstützen uns die Eltern des 4. Jahrgangs tatkräftig - vielen Dank!


Für die Monate Dezember, Januar und Februar: Klasse 3

März, April, Mai: Klasse 2

Juni, Juli: Klasse 1

 

Wir haben gewonnen!

Beim Wettbewerb der Bürgerstiftung EmscherLippe-Land haben wir mit unserem Projekt "Wir bringen unseren Sprachschatz ans Licht" gewonnen. Dafür gab es eine Zuwendung von 2000 Euro.

Dieses Geld soll der Schule und hiermit den Kindern in verschiedener Form direkt wieder zu gute kommen. Wir planen die Anschaffung eines neuen Fußballtors, neuer Sitzbänke für die Klassen und arbeiten zudem gerade an der Gestaltung einer Schulküche im Elterncafé der Viktoriaschule.